44 Martin Pfeifenberger

Martin Pfeifenberger




»Um eine lebens- und liebenswerte Stadt zu entwickeln braucht es den Dialog aller Beteiligten – allerdings auf der Basis von Grundüberzeugungen, die man nicht aufgeben darf.«

Jahrgang 1962

  • Lehrer für Deutsch und Evangelische Religionslehre und Schulleiter am Helene-Lange-Gymnasium Fürth
  • Stadtteilbeirat Ost
  • Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Evangelischer Erzieher in Deutschland (Dachverband der Evangelischen Lehrerinnen- und Lehrerverbände)
  • Mitglied beim TV 1848 Erlangen und im Bund Naturschutz

Interessen: Bildung, Stadtentwicklung und Verkehr, Fragen des Dialogs der und mit den Religionen, Sport: Vereine und Stadtgesellschaft, Kultur

martin.pfeifenberger[at]gruen2020.de