06 Dominik Sauerer




»Gemeinsam für eine solidarische, vielfältige & offene Stadt kämpfen und deren Gegner*innen entgegentreten.«

Jahrgang 1987, ledig, 1 Kind

  • Historiker und Universitätsangestellter
  • Aktiv im Selbstverwalteten Zentrum Wiesengrund, im Verein kritisches Gedenken, wissenschaftlichen Gremien und verschiedenen politischen Initiativen und Bündnissen vor allem gegen Rassismus & Rechtsextremismus.

Interessen: Wohnen, Jugend- und Kulturpolitik, Antidiskriminierung und Antirassismus, (Un-)Sicherheitspolitik

dominik.sauerer [at] gruen2020.de